(Kopie 1)

Pr. M. Bühnemann übernimmt künftig die Jugendarbeit. Hier gab es ohnehin Handlungsbedarf, weil der bisherige Co-Jugendbetreuuer, Bruder Schmidt, durch Erkrankung ausgefalllen war. Der Vorsteher hatte bisher selbst die Jugendbetreuung wahrgenommen und hat nun endlich Entlastung gefiunden durch Übernahme der Verantwortlichkeit durch Pr. Bühnemann.

Die Änderungen sind ab dem 1.1.2011 wirksam.

Vor dem Gottesdienst wurde eine Bilderschau als Jahresrückblick mit den besonderen Ereignissen in der Gemeinde im verflossenen Jahr gezeigt.