20.06.09 Aktionstag an der Kirche Brake

Obgleich das Wetter für die Außenarbeiten nur am Anfang einladend war, waren gegen 9:30 Uhr eine Reihe Helfer erschienen. Der Vorsteher kam mit seinem Wagen voller großem Gerät. Alle schnappten sich ein Werkzeug, und es ging munter los mit Heckenschnitt, Fugen reinigen, Unkraut jäten, usw.

Parallel arbeiten einige im Innenbereich an der Befestigung der Ballustrade und der finalen Ausrichtung der Sitzbänke. Dazu wurden 2 lange Sitzbänke ins Erdgeschoß gewuchtet, und die freien Plätze durch 2 kurze Bänke "von unten" ausgetauscht.

(Die Bilder können durch anklicken vergrößert werden.)

Am späten Vormittag, als der Regen begann, wurde erstmal ein Päuschen bei Kaffe und einem Stück Kuche eingelegt. Den Kuchen hatten die Senioren vom Treffen am Vortag überig gelassen und großherzig gespendet - vielen Dank dafür, er hat prächtig geschmeckt!

Die Arbeiten zogen sich hin bis in den frühen Nachmittag - es ist doch ein ziemlich großes Areal, da ist allerhand zu tun. Wenn nur das Wetter besser mitgespielt hätte!

Ab und zu mal unterstellen, wenn es zu arg näßte - und eine "Tüte voll Schnack" ließ auch das recht erträglich werden!

Allen Helfern herzlichen Dank!

(Autor und Foto: Dieter Stegemann)